Herzlich Willkommen
  Gedichte
 
=> Noch nicht angemeldet?

Gedichte von A - Z sortiert. Da es Gedichte mit (Q, X und Y) wohl eher selten gibt, werde ich sie gesondert am Ende einsetzen.

Gedichte - Liebe II

Du befindest dich hier:
Gedichte => Gedichte (L) => Liebe II

<-Zurück

 1 

Weiter->


zaron67
(152 Posts bisher)
11.10.2007 07:28 (UTC)[zitieren]
Liebe

Ich lieg im Bett,mir fällt was ein,
ein kleines Briefchen soll es sein.
Vier Worte sollen drinen stehe,
die jeder auf anhieb kann verstehen.
Du bittest um Liebe, als gäbs die zu kaufen.
Liebe verschenkt man - in Haufen.
Kann sein,Du hast es lang nicht gehört,
kann sein,Du hast Liebe nicht immer gespürt.
Was ist eigentlich Liebe?Kannst du es erklären?
Man wird oft danach gefragt. Ich würde es so deffinier`n
Liebe ist warm,mannkann dabei nicht erfrier´n.
Liebe ist Herzklopfen bis hinauf in den Hals,
am Anfang jedenfalls -
Doch nur Herzklopfen und wärme kann´s nicht sein,
da ist bestimmt noch was anderes dabei.
Treue,Rücksicht,Geborgenheit..............?
doch das kommt erst mit der Zeit.
Denk ich irgendwann mal zurück,
an einen tübsinnigen Augenblick,
wo ich diese Worte schrieb,
vieleicht auch Worte wie "Ich hab Dich Lieb"



Antworten:

Dein Nickname:

 Schriftfarbe:

 Schriftgröße:
Tags schließen



Themen gesamt: 153
Posts gesamt: 152
Benutzer gesamt: 1
Derzeit Online (Registrierte Benutzer): Niemand crying smiley
 
  Heute waren schon 2 Besucher (183 Hits) hier!  
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden