Herzlich Willkommen
  Gedichte
 
=> Noch nicht angemeldet?

Gedichte von A - Z sortiert. Da es Gedichte mit (Q, X und Y) wohl eher selten gibt, werde ich sie gesondert am Ende einsetzen.

Gedichte - Ein endloser Traum

Du befindest dich hier:
Gedichte => Gedichte (E) => Ein endloser Traum

<-Zurück

 1 

Weiter->


zaron67
(152 Posts bisher)
22.09.2007 06:12 (UTC)[zitieren]
Ein endloser Traum

Ich warte auf die Nacht
lasse mich treiben
auf den Wellen meiner Träume.
Ich stehe auf dem Hügel
und hinter den Wolken
weht noch immer der Wind
und nimmt mir meine Zweifel.

Ein endloser Traum
ein Traum von Dir.
Ich glaube, ich erhalte
ein Zeichen von Dir.
Heute Nacht möchte ich auch
meine Gefühle verbergen
wie Du es machst.
Ich will die Nacht
mit Dir zusammensein!

Ich jage jede Nacht
bin der Sklave meines Traumes.
Eine bebilderte Szene
steigt im Dunst auf.
Wir spielen ganz verwegene,
gefühlvolle Spiele.
Ich wende meine Augen ab
und verberge meine Scham.

Ich sehe,
wie all die Blumen dahinwelken
im erhitzten Lebenshauch
des dämmenden Tages.
Ich erwache im Frühling
und küsse Dein Gesicht,
das so süß und brennend
heiß ist.
Ich spüre Deine Umarmung
und schmelze dahin.

Ein endloser Traum, ein Traum von Dir...



Antworten:

Dein Nickname:

 Schriftfarbe:

 Schriftgröße:
Tags schließen



Themen gesamt: 153
Posts gesamt: 152
Benutzer gesamt: 1
Derzeit Online (Registrierte Benutzer): Niemand crying smiley
 
  Heute waren schon 2 Besucher (132 Hits) hier!  
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden