Herzlich Willkommen
  Gedichte
 
=> Noch nicht angemeldet?

Gedichte von A - Z sortiert. Da es Gedichte mit (Q, X und Y) wohl eher selten gibt, werde ich sie gesondert am Ende einsetzen.

Gedichte - Gebrochene Liebe

Du befindest dich hier:
Gedichte => Gedichte (G) => Gebrochene Liebe

<-Zurück

 1 

Weiter->


zaron67
(152 Posts bisher)
16.10.2007 10:44 (UTC)[zitieren]
Gebrochene Liebe

Ich möchte Dich zurück
Du warst mein grösstes Glück
Mein Herz Hab`ich verloren
Es liegt bei Dir verborgen

Der Gedanke den Du hegst
Ob Du sollst sagen "ja" oder "nein"
Das ist das was Du Dich frägst
Tag aus und Tag ein.

Doch Du bist so verwirrt
Die Frage bleibt offen
Ob`s sich mit mir irrt
Oder ob Du sollst hoffen.

Ich denke Tag und Nacht
Wie glücklich Du mich gemacht
Nun bist Du nicht mehr da
Die Trauer doch sehr nah!

Wie ich Dich verletzt
Und Du mich geschätzt
Jetzt ist die Zeit um
Deine Liebe fast stumm.

Meines schreit vor Schmerz
es blutet mein Herz;

Du bist meine einz`ge Rettung
Standhaft wie eine Festung
Gibst Schutz und Halt
Wenns stürmisch und kalt.

Das alles hab ich fast verloren
Will retten den rest...
Uns`re Liebe soll neu geboren!?

Das wird die schlimmste Zeit
Drei Wochen muss ich noch warten
dann kommt die heiterkeit
Oder das grausame Erwachen.

Am 28.August wird die Entscheidung fallen
Ich würd gern nach berlin
Und Dir wieder gefallen!!!

Entscheide Dich für mich
Denn....

!!!.....ICH LIEBE DICH......!!!



Antworten:

Dein Nickname:

 Schriftfarbe:

 Schriftgröße:
Tags schließen



Themen gesamt: 153
Posts gesamt: 152
Benutzer gesamt: 1
Derzeit Online (Registrierte Benutzer): Niemand crying smiley
 
  Heute waren schon 2 Besucher (197 Hits) hier!  
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden